Zum Inhalt | Zur Navigation | Zur Suche

Grundschule
Hermann-Roth-Straße 23
82065 Baierbrunn
Tel: 089 / 793 23 91

 

 

                                          

 

 

Liebe Besucher,


herzlich willkommen auf den Internetseiten der Grundschule Baierbrunn im Isartal!


Auf diesen Seiten erhalten Sie rund um die Uhr Informationen über unsere Schule.

Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie hier unser Schul-ABC, die Sprechstunden der Lehrkräfte oder

Ansprechpartner in Elternbeirat und Förderverein.


Gerne können Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen.


Konstanze von Unold

Rektorin 

 

 

"Alle Kinder wollen glücklich sein, egal ob groß oder klein.

Auch die Hautfarbe ist einerlei, bei uns sind alle dabei."  

 

 

 

Autofrei - Baierbrunn ist mit dabei !

In der Woche vom 15. - 19. Oktober fand zum wiederholten mal unsere Autofrei-Woche statt.

Für jeden ohne Auto zurückgelegten Schulweg füllte sich unser Baum mit einem Blatt.

Bravo, Grundschule Baierbrunn! Unser Baum ist wunderschön geworden.

 

 

„Heimat – voneinander lernen“

in Kooperation mit dem Naturerlebniszentrum der Burg Schwaneck, Pullach

 

 

Wie können wir unsere Heimat wertschätzen und schützen? Wollen wir eine Welt voller Plastik? Wie war es früher in Baierbrunn, was ist heute und wie wollen wir morgen leben? Zusammen haben wir uns mit den Schüler_innen in verschiedenen Workshops schlau gemacht, Geschichten geschrieben, Traumgärten gebaut und ein Klimakarte erstellt. Vielfältige Kunstwerke zeigen, wie sich unsere Kinder ein klimafreundliches Baierbrunn von morgen vorstellen.

 

Die diesjährige Projektwoche ist ein Beitrag zur landkreisweiten Klima.Energie.Initative 29++ sowie zum 2-Jährigen NEZ-Projekt „Lebenskunstwerkstätten für ein gutes Klima“. 

 

 

 

 

 

 

Auszeichnung für eine nachhaltige Lebensweise -

wir sind jetzt eine Umweltschule!

 

Mit zwei Projekten zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit hat sich die Grundschule Baierbrunn zur Umweltschule qualifiziert.

Die Urkunde und eine Fahne als Impuls für eine nachhaltige Schulentwicklung überreichte die Bayerische Umweltministerin Frau Ulrike Scharf

den kleinen und großen Vertretern der Schule. 

Ein ganzes Jahr lang engagierten sich die jungen Menschen in ihrem kleinen Kosmos "Schulgarten".

Dabei versuchten sie abzuschätzen, wie sich ihr eigenes Handeln auf das künftige Schulleben auswirkt.

Zum Thema "Schulgarten" stellten die Kinder der Garten AG einen Kompost auf und setzten sich sowohl mit dem Nahrungskreislauf

als auch mit dem Leben der Bodentiere auseinander.

Damit die gesamte Schulgemeinschaft erfährt, wie man einen Kompost gut betreut,

berichteten sie in der Schulversammlung über ihr gesammeltes Wissen.

 

Verleihung der Auszeichung "Umweltschule" mit Ministerin Scharf

 

 

 

 

Isartaler Tisch

  Am 17. Oktober konnten wir dem Isartaler Tisch wieder eine große Menge Lebensmittel und Kaffee übergeben.  

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

 

 

 

Zum Seitenanfang